34. Einsatz


Am Mittwoch, 27. Juni 2018 haben wir den Krankentransport beim Public Viewing der Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Recklinghausen übernommen. Dieser Sanitätsdienst war in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz Recklinghausen, die gleichzeitig auch die Einsatzleitung inne hatten.

Ort:
Rathausplatz in Recklinghausen
Veranstaltung:
Public Viewing Fußball Weltmeisterschaft 2018
Beginn:
14:30 Uhr
Ende:
19:10 Uhr
Wetterlage:
Sonnig bei 26°C
Womit war zu rechnen:
Von Alkoholkonsum bis hin zu kleinen Weh-Wehchen
Vorkommnisse:
Keine – jedenfalls nicht für unseren KTW
Einsatzmittel:

Notfallrucksack und KTW
Persönliche Bewertung des Einsatzes:
Tja, so mag ich Sanitätsdienste doch. Nichts für uns zu tun. Nicht, dass ich faul wäre. Ich habe aber die Einstellung,, dass es immer besser ist, wenn nichts passiert. Die Leute gehen ja zu Veranstaltungen um sich zu amüsieren, nicht um behandelt zu werden. Also: Je weniger wir Sanitäter zu tun haben, desto toller die Stimmung bei den Besuchern.

Ich habe Bilder gemacht – sehe aber von der Veröffentlichung an der Stelle ab. Auf meinem Instagram Profil ist aber ein Bild zu sehen. Wer also was sehen will, geht dorthin (Mein Instagram) oder kann auf Facebook bei uns „Malteser in Recklinghausen“ ebenfalls das eine oder andere Bild sehen.

Kommentar verfassen