Tag der offenen Tür

Am letzten Samstag war der Tag der offenen Tür im Gymnasium Petrinum in Recklinghausen.
Die Veranstaltung war recht gut besucht.
Der SSD an der Schule, der von uns ausgebildet wurde, hatte seinen eigenen kleinen Infostand im Foyer des Neubaus der Schule und zeigte sich dort in einer großen Gruppenstärke. Viele Fragen wurden sehr genau und präzise beantwortet. Außerdem haben sich einige Besucher auch dazu hinreißen lassen, die HLW und den AED selbst einmal auszuprobieren. Erwachsene allerdings nicht. Vermutlich machte es ihnen mehr Angst als den Jüngeren.
Eine wirklich gelungene Aktion, um den Schulsanitätsdienst am Gymnasium Petrinum nochmal bekannter zu machen und für eine aktive Mitwirkung im SSD zu werben.

Ich möchte mich an der Stelle bei allen aktiven Schulsanitätern am Gymnasium Petrinum Recklinghausen für Ihren unermüdlichen Einsatz während der Schulzeiten, den Ausflügen, den Klassenfahrten, den Sportveranstaltungen und vieles mehr, bedanken.